Volksheilmittel gegen Papillome am Körper: die wirksamsten Heilmittel

Getrocknete Teile von Heilpflanzen zur Behandlung von Papillomen

Volksheilmittel gegen Papillome am Körper sind eine große Gruppe verschiedener Salben, Infusionen, Tinkturen, Abkochungen, Säfte, Mischungen und hausgemachter Lösungen zur Bekämpfung von durch HPV verursachten Neoplasien. Sie werden in der Komplementärmedizin eingesetzt; sind in externe und mündliche unterteilt.

Volksheilmittel zur äußerlichen Anwendung von Papillomen am Körper

Es versteht sich, dass Volksheilmittel gegen Papillome am Körper zur äußerlichen Anwendung nur die Haut betreffen, ohne in den Körper einzudringen. Ihre Aufgabe ist es, die Formation auszutrocknen und ihre Basis zu zerstören. Um diesen Effekt zu erzielen, können Sie spezielle Bäder verwenden, Kompressen herstellen und das Wachstum von Zusammensetzungen mit pflanzlichen Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs einreiben.

Bäder zur Behandlung von Papillomen am Körper

Bad mit Zitronensaft für Papillome am Körper

Befindet sich das Papillom beispielsweise im unteren Teil des Arms oder Beins, beispielsweise an den Fingern, können Sie Minibäder durchführen, indem Sie Wasser in ein Becken gießen, dort medizinische Komponenten hinzufügen und diese 20 bis 30 Minuten lang einnehmen. Wenn Sie Wucherungen an schwer erreichbaren Stellen lokalisieren, ist es logisch, ein gewöhnliches Bad zu nehmen, in das Sie die für die Therapie ausgewählten Mittel investieren müssen.

Hier sind einige Volksheilmittel gegen Papillome am Körper, die Sie anwenden können:

  • Salz. . . Es ist wünschenswert, dass es marine und nicht grob gemahlen ist, da sich ein solches Produkt langsam und schlecht in Flüssigkeit löst. Vor dem Baden sollte es in einer Menge von 1 EL zum Bad gegeben werden. l. etwa 50 ml Wasser. Dann gut umrühren und einige Minuten warten. Es ist notwendig, ein warmes Bad für 20-30 Minuten zu nehmen, bis die Lösung abgekühlt ist. Danach sollten Sie sich aufgrund der reizenden Eigenschaften von Salz unter der Dusche waschen, sich mit einem trockenen Handtuch gut abtrocknen und Ihre Haut mit einer Fettcreme beruhigen. Um Formationen zu beseitigen, wird empfohlen, solche Verfahren jeden Abend vor dem Schlafengehen für mindestens 10 Tage durchzuführen. Sie können kein Salz verwenden, um Papillome am Körper zu Hause mit offensichtlichen Hautreizungen zu behandeln, die es verstärken kann.
  • Sprudel. . . In seiner Wirkung ist es ähnlich wie Salz, Sie müssen ein Produkt mit der Aufschrift "Lebensmittel" nehmen. Es sollte warmem Wasser in einer Menge von 2 TL zugesetzt werden. 40-50 Liter. Das Produkt löst sich sehr schnell auf, sodass Sie sofort nach dem Hinzufügen zum Bad mit dem Schwimmen beginnen können. Die optimale Zeit für die Einnahme beträgt bis zu 20 Minuten. In einem solchen Zeitraum kühlt sich die Lösung ab. Wenn Sie sie länger einnehmen, können Sie sich erkälten und krank werden. Die Ergebnisse der Anwendung dieses Volksheilmittels gegen Papillome sind am 7. und 10. Tag nach Beginn der Behandlung zu sehen. Die Wucherungen sollten austrocknen und abfallen. Wenn dies nicht der Fall ist, müssen Sie etwa einen Monat warten und dann den Kurs gemäß dem bereits ausgearbeiteten Schema wiederholen. Sie können Soda Tag für Tag mit Salz abwechseln oder sie in einem Verfahren miteinander kombinieren. Es sollte von Besitzern empfindlicher Haut, die anfällig für Allergien sind, sorgfältig verwendet werden.
  • Zitronensaft. . . Es sollte kurz vor der Einnahme in das Bad gegeben werden. Um Papillome zu entfernen, reicht es aus, 20-30 ml in eine halb gefüllte Schüssel zu gießen. Der Saft muss sofort zum Zeitpunkt der Vorbereitung für Wasserverfahren herausgedrückt werden, er muss frisch gepresst werden, da sonst der endgültige Effekt möglicherweise nicht den Erwartungen entspricht. Optional können Sie 1 TL in diesem Volksheilmittel zur Behandlung von Papillomen am Körper vorauflösen. Backpulver hilft, die Ergebnisse zu verbessern. Um die Formationen zu beseitigen, reicht es aus, einen Kurs von 2-3 Wochen zu absolvieren.
  • Tannenöl. . . Das Produkt kann in der Apotheke gekauft werden, es sollte unbedingt vorhanden sein, mit einem starken, scharfen Aroma. Es sollte mit einer Pipette hinzugefügt werden, um Wasser mit einer Geschwindigkeit von 10 Tropfen pro 1 Liter zu erwärmen. Wenn Sie ein Bad vollständig nehmen müssen, muss die Menge dieses Volksheilmittels gegen Papillome am Körper entsprechend erhöht werden. Es wird empfohlen, 20 bis 30 Minuten zu schwimmen, wie dies bei anderen Formulierungen der Fall ist. Wenn die Lösung früher abkühlt, müssen Sie das Bad verlassen, um nicht krank zu werden. Gegenanzeigen für die Verwendung von Tannenöl sind empfindliche Haut, das Vorhandensein von Schäden, Verbrennungen, Schürfwunden, Kratzern, Wunden und Juckreiz. Die Behandlungsdauer kann zwischen 2 und 4 Wochen variieren, wenn Sie einmal täglich ein Bad nehmen.

Beachten Sie! Ein guter Ersatz für Tannenöl ist Sanddorn, Teebaum, Aloe, Schöllkraut und Leinöl. Da diese Volksheilmittel gegen Papillome am Körper eine öligere Textur haben, sollten sie in einer etwas geringeren Menge verwendet werden.

Komprimiert gegen Papillome am Körper

Essigsäurekompresse von Papillomen am Körper

Diese Technik erfordert die Verwendung eines Mullschnitts, eines Verbandes, von Watte oder eines Wattepads, das mit einer nützlichen Zusammensetzung imprägniert ist. Sie können die Papillome auch einfach mit Brei oder einer anderen Zusammensetzung einreiben und für eine bestimmte Zeit belassen. Danach müssen Sie die Zusammensetzung abwaschen und die Haut abwischen.

Voraussetzung ist eine gründliche Reinigung der Abdeckung und ein trockenes Abwischen vor dem Eingriff, damit die Masse so weit wie möglich vom Gewebe aufgenommen werden kann.

Von allen Volksheilmitteln zur Behandlung von Papillomen am Körper zu Hause können folgende angeboten werden:

  • Eiweiß. . . Kochen Sie ein Hühnerei, Sie können es weich kochen, den weißen Teil in einem Fleischwolf hacken, reiben oder mit einer Gabel zerdrücken. Dann 10 Tropfen Apfelessig zum Fruchtfleisch geben und die Papillome mit der vorbereiteten Masse einreiben. Lassen Sie das Produkt 20 Minuten auf der Formation, entfernen Sie dann die Rückstände und tupfen Sie es mit einem sauberen Handtuch trocken. Im Durchschnitt wird die Behandlung 2-3 Wochen lang durchgeführt.
  • Kerosin + Walnüsse. . . Letzterer sollte jung sein und eine grüne Haut haben. Mahlen Sie sie (10 Stück). Geben Sie sie in einen Fleischwolf in ein Glas und gießen Sie raffiniertes Kerosin hinein. Es ist notwendig, die Proportionen von 1: 2 einzuhalten, daher müssen zuerst die Nüsse oder der fertige Brei gewogen werden. Bewahren Sie das resultierende Volksheilmittel gegen Papillome 3 Wochen lang an einem kühlen Ort auf und rühren Sie es alle 2-3 Tage einmal mit einem Löffel um. Nach der angegebenen Zeit die Flüssigkeit abtropfen lassen, die Mischung durch ein Sieb filtrieren und den Kuchen gut mit Gaze auspressen. Lagern Sie die fertige Zusammensetzung im Kühlschrank und tragen Sie sie zweimal täglich 10-15 Minuten lang auf die Wucherungen auf. Die Behandlung dauert planmäßig 10 Tage.
  • Sanddornöl. . . Wenn es kein Äther ist, heizen Sie es bei schwacher Hitze, einem Wasserbad oder einer Batterie vor. Als nächstes ein steriles Wattepad mit diesem Hausmittel zur Behandlung von Papillomen am Körper einweichen und auf die Formation legen. Die Kompresse etwa 15 Minuten lang auf dem Wachstum einweichen, dann entfernen und das Papillom mit sauberem Wasser abwischen. Befolgen Sie diese Prozedur morgens und abends, bis die Ablagerungen entfernt sind. Um den gewünschten Effekt zu erzielen, können Sie 50 ml des Produkts, das hervorragende Reinigungseigenschaften aufweist, etwa 10 Tropfen Zitronensaft hinzufügen.
  • Aloeöl. . . Ein solches Volksheilmittel gegen Papillome am Körper wird in Apotheken unter dem Deckmantel der Kosmetik in Glas- oder Plastikflaschen verkauft. Es hat reinigende und regenerierende Eigenschaften, die den Erfolg seiner Verwendung im Kampf gegen Papillome bestimmen. Um dies zu erreichen, erwärmen Sie die Flasche mit dem Produkt in Ihren Handflächen, befeuchten Sie ein Wattepad darin, befestigen Sie es am Wuchs und befestigen Sie es oben mit einem Verband und Pflaster. Gehen Sie mindestens 2-3 Stunden so, und wenn möglich, ist es besser, die ganze Nacht bis zum Morgen bei der Kompresse zu bleiben. Die Behandlung sollte 2-3 Wochen dauern.
  • Essig. . . Für die äußerliche Anwendung ist es am besten, ein Produkt aus Apfel zu nehmen, kein Tischprodukt. Gießen Sie es in einer kleinen Menge auf ein mehrmals gefaltetes Käsetuch, befestigen Sie es an der Formation und lassen Sie es hier für 15-20 Minuten. Wenn die Haut zu brennen beginnt, entfernen Sie die Kompresse frühzeitig. Diese Methode zur Behandlung von Papillomen am Körper zu Hause ist nicht für Rötungen, Schwellungen und Juckreiz im Gewebe geeignet. Normalerweise müssen Sie einen Kurs von 2-3 Wochen absolvieren, um Wucherungen erfolgreich zu eliminieren.
  • Rizinusöl. . . Das Prinzip seiner Verwendung ist das gleiche wie bei anderen Ölen. Weiche einfach einen Verband darin ein und befestige ihn mit einem Pflaster am Wachstum. Sie können die Kompresse nach 20 bis 30 Minuten entfernen, aber wenn möglich über Nacht stehen lassen.

Von anderen Volksheilmitteln zur Behandlung von Papillomen am menschlichen Körper ist es notwendig, Kartoffeln, Zwiebeln und Knoblauchbrei zu erwähnen, die etwa 15 Minuten lang in der Formation gehalten werden sollten. Flüssiger grüner Tee, Aloe- und Schöllkrautsaft, Kochsalzlösung (aus 1 Esslöffel Salz und 200 ml Wasser) helfen ebenfalls gut.

Papillome mit Volksheilmitteln einreiben

Aloe, Löwenzahnblüten, Waschseife und Leinöl zum Abwischen von Papillomen

Hier können Sie für Papillome am Körper dieselben Volksheilmittel verwenden wie für Kompressen oder Bäder. Die Behandlung von Formationen hilft sehrganze Kartoffeln, Aloe- oder Klettenblätter, Schöllkraut- und Knoblauchsäfte. . .

Das Reiben der Wucherungen ist ebenfalls sehr effektiv.Waschseifeleicht mit Wasser angefeuchtet.

Nützlich im Kampf gegen Papillome undEssig, grüner Apfel ohne Schale, Löwenzahnblüten. . .

Verdiene Aufmerksamkeit undverschiedene Öle, einschließlich essentieller - Leinsamen, Sanddorn, Rizinus, Teebaum, Aloe, Lavendel, Ylang-Ylang, Kokosnuss.

Der Hauptfaktor bei der Behandlung von Papillomen am Körper zu Hause ist die Behandlung der Formationen 3-5 mal täglich im Abstand von 2-4 Stunden. Die optimale Behandlungsdauer beträgt 1 bis 3 Wochen.

Wenn ein flüssiges Produkt verwendet wird, wird ein Wattepad benötigt, während dicke Zusammensetzungen mit den Fingern gerieben werden können. Sie müssen jedoch sauber sein, um eine Infektion und Ausbreitung des Virus zu verhindern.

Sie können die Masse nach 1-2 Minuten fast sofort abwaschen, indem Sie die Haut ein wenig massieren.

Wichtig! Vor der ausgiebigen Anwendung eines bestimmten Volksheilmittels gegen Papillome am Körper muss es zunächst in einer kleinen Menge auf die Haut aufgetragen werden, um sie auf allergische Reaktionen zu testen.

Volksheilmittel zur oralen Verabreichung von Papillomen am Körper

Diese Methode zur Behandlung von Papillomen zu Hause ist normalerweise ohne externe Behandlung der Formationen unwirksam. Ihr Hauptziel ist es, das Immunsystem zu stärken, das Virus zu unterdrücken und eine Person vor dem weiteren Auftreten von Wachstum auf dem Körper zu schützen. Zu diesem Zweck können Sie Kräuterkochungen, Aufgüsse, Säfte, Tinkturen, Öle und Brei verwenden. All dies darf in einem Kurs kombiniert und abgewechselt werden.

Abkochungen zur Behandlung von Papillomen am Körper

Ein Sud aus Lavendelblüten aus Papillomen am Körper

Im Gegensatz zu Infusionen und Tinkturen werden solche Volksheilmittel zur Behandlung von Papillomen am Körper durch Wärmebehandlung der Komponenten hergestellt. Blätter, Wurzeln, Blüten und sogar Pflanzenstängel können als solche dienen. Sie werden hauptsächlich trocken oder getrocknet eingenommen, wenn keine anderen Empfehlungen vorliegen.

Hier sind die Rezepte zur Auswahl:

  1. Mahlen Sie Zitronenmelisse (2 TL) und Brennnessel (1 TL), Wegerichblätter (3 Stück) und Löwenzahnblüten (0, 5 Tassen). Gießen Sie sie in einen Topf, gießen Sie gekochtes Wasser (1 Liter) ein und kochen Sie sie bei schwacher Hitze nicht länger als 10 Minuten unter einem Deckel. Nach der Zubereitung die Zusammensetzung abkühlen lassen, abseihen und jeden Morgen 30 ml trinken. Dies sollte nach 30 Minuten auf dem Nahrungsfeld erfolgen, nicht auf nüchternen Magen. Dieses Rezept ist nicht für Menschen mit akuter Gastritis und Kolitis geeignet.
  2. Die Sanddornrinde hacken und mit 3 ml Wasser (3 Esslöffel) füllen. Dann setzen Sie die Mischung in Brand und halten Sie es für etwa 15 Minuten bedeckt. Anschließend die Masse umrühren und nach einer halben Stunde durch ein Sieb filtrieren. Für eine schnelle Behandlung von Papillomen am Körper mit diesem Volksheilmittel nehmen Sie die resultierende Brühe in 30 ml, die Sie zweimal täglich nach den Mahlzeiten mit sauberem Wasser abwaschen.
  3. In einem Topf Ringelblumenrinde (1 TL) und Wasser (1 Tasse) vermischen. Kochen Sie die Mischung bei starker Hitze, reduzieren Sie sie dann, decken Sie die Mischung mit einem Deckel ab und halten Sie sie 30 Minuten lang. Am Ende die Zusammensetzung abseihen und 2 EL trinken. l. dreimal täglich nach den Mahlzeiten.
  4. Kochen Sie die Blätter und Stängel der Kräuterkatzenpfote (1 EL L. ) in 1 Glas sauberem Wasser. Dann die Flüssigkeit abtropfen lassen, abseihen und 1 EL trinken. l. dreimal täglich, vorzugsweise nach den Mahlzeiten. Verwenden Sie diese traditionelle Methode zur Behandlung von Papillomen am Körper für 2 Wochen.
  5. Kombinieren Sie Lavendelblüten mit Wasser in Kombination mit 3 TL. für 2 Gläser. Den Topf mit der Mischung auf das Feuer stellen, zum Kochen bringen und ca. 30 Minuten kochen lassen. Dann filtern Sie das Produkt und nehmen Sie 2 EL. zweimal täglich mit Wasser abgewaschen.

Wichtig! Kochen Sie das Produkt nicht länger als 30 Minuten, da sonst die meisten Nährstoffe verloren gehen können.

Infusionen gegen Papillome am Körper

Infusion mit Johanniskraut zur Bekämpfung von Papillomen

Solche Volksheilmittel gegen Papillome am Körper erfordern keine Wärmebehandlung in Brand, sie werden hergestellt, indem alle Bestandteile gemischt und für eine bestimmte Zeit an einem warmen oder kühlen Ort aufbewahrt werden. Dann wird die Zusammensetzung durch ein Sieb oder eine Gaze filtriert, wobei nur Flüssigkeit aufgenommen wird, der Kuchen wird weggeworfen und ist für die Verwendung ungeeignet.

Als nächstes werden wir einige Rezepte beschreiben:

  1. Kombinieren Sie gleiche Mengen an Veilchen- und Wegerichsamen (je 1 TL), Johanniskraut, Kalamuswurzel, Dillsamen und Kleeblütenständen (je 2 TL). Fügen Sie gehackte Wegerichblätter (3 TL) zu dieser Mischung hinzu. Gießen Sie dann die Zusammensetzung in eine Thermoskanne und gießen Sie kochendes Wasser (2 l) ein. Lassen Sie es bis zum Morgen stehen, dann belasten Sie und nehmen Sie dieses Volksheilmittel gegen Papillome am Körper in Kursen, alle 3 Monate, 60 ml Infusion jeden Morgen.
  2. Gießen Sie gehackte Wurzeln von Eleutherococcus (1 TL), Aralia (0, 5 TL), Lakritz (2 TL) und Zamanihi (1 TL) in die Schüssel der Kaffeemühle. Mahlen Sie alles und gießen Sie 30 g des Produkts in einen Topf. Gießen Sie die Mischung mit 1 Liter gekochtem Wasser. 20 Minuten abgedeckt lassen. Um Papillome am Körper mit diesem Volksheilmittel schnell zu heilen, trinken Sie zweimal täglich eine belastete Infusion von 100 ml.
  3. Kombinieren Sie 10 g Rhabarber-, Aralia-, Baldrian-, Eleutherococcus- und Süßholzwurzeln, fügen Sie 20 g Maulkorbsamen und Anis hinzu, fügen Sie 30 g Agrimony und Zahnstein hinzu. Mahlen Sie die Kräuter in einer Kaffeemühle und gießen Sie die Mischung (20 g) mit kochendem Wasser (1 l). Lassen Sie die Zusammensetzung 12 Stunden stehen, nehmen Sie am nächsten Tag 200 ml Flüssigkeit pro Tag mit Honig, um den unangenehmen Geschmack zu unterdrücken.
  4. In einer Thermoskanne 5 g Johanniskraut, Birken- und Himbeerblätter, Knöterich, Thymian, Oregano und Wermut mischen. Gießen Sie gekochtes Wasser in den Behälter, nicht mehr als 1 Liter, schließen Sie ihn mit einem Deckel und lassen Sie ihn bis zum Morgen stehen. Filtern Sie am nächsten Tag die Flüssigkeit und nehmen Sie zweimal täglich ein fertiges Volksheilmittel gegen Papillome, 100 ml.

Tinkturen für Papillome am Körper

Löwenzahnblumentinktur, um Papillome loszuwerden

Die effektivste Tinktur ist die hergestelltebasierend auf blühendem Löwenzahn. . . Sie müssen frisch sein, sonst erhalten Sie nicht den gewünschten Effekt. Sie müssen ganz in ein 1-Liter-Glas gegossen und bis zum Rand mit Wodka übergossen werden. Dies sollte auch 2 TL hinzufügen. Honig, danach muss die Masse einen Tag lang unter einem Deckel gehalten werden. Vor Gebrauch abseihen. Es wird empfohlen, die fertige Infusion mit Wasser in zwei Hälften zu mischen. Bei Papillomen am menschlichen Körper während der Behandlung mit Volksheilmitteln wird empfohlen, morgens und abends 3 EL zu trinken. l. dieses Werkzeug.

Ein weiteres gutes Rezept zur Wiederherstellung der Immunität und zur Bekämpfung von Papillomen ist das Mischen von 1 TL.zerkleinerte Wurzeln von Aralia, Elecampane, Calamus, Lakritz, Leuzea und Eleutherococcus. . . Mahlen Sie alle diese Komponenten mit einer Kaffeemühle und fügen Sie 2 Liter Alkohol hinzu. In ein Glas geben, abdecken und über Nacht kühlen. Morgens abseihen und 30 ml Flüssigkeit zusammen mit Wasser trinken. Die optimale Anzahl von Dosen beträgt 2 mal täglich, die empfohlene Behandlungsdauer beträgt 2 bis 4 Wochen.

Säfte zur Behandlung von Papillomen am Körper

Apfel-, Kartoffel-, Zitronen- und Zwiebelsäfte zur Behandlung von Papillomen

Es ist notwendig, jeden Tag mindestens 100 ml zu trinken.frisch gepresster Apfelsaft. . . Es ist wünschenswert, dass dieses Volksheilmittel gegen Papillome am Körper aus grünen Sorten hergestellt wird, das Immunsystem perfekt stärkt und dadurch die Resistenz gegen das Papillomavirus erhöht. Sie sollten es nicht auf nüchternen Magen essen, Sie müssen zuerst etwas essen.

Der beste Start in den Tag istGläser reines stilles Wasser mit Zitronensaft, die nicht mehr als 3 EL eingenommen werden darf. l. für 200 ml. Diese Option ist nicht für Menschen mit Gastritis und Kolitis geeignet, da dieses Mittel die Magen- und Darmwände reizt und Koliken entwickeln kann.

Anstelle von Zitrone am Morgen können Sie verwendenKartoffelsaftdarf man es in seiner reinen Form trinken. Für die erfolgreiche Behandlung von Papillomen am Körper zu Hause reicht es völlig aus, 30 ml pro Tag einzunehmen.

Ein effektives Werkzeug ist undZwiebeltrester, aber es muss mit Wasser in einer Kombination von 1: 10 verdünnt werden.

Öle zur Bekämpfung von Papillomen am Körper

Olivenöl für Papillome am Körper

Im Inneren können Sie die dafür vorgesehenen Mittel verwenden. Auf der Verpackung des Öls sollte "Lebensmittelqualität" sowie die Aufnahmemethode angegeben sein. Sie müssen sie in Geschäften kaufen, nicht in Apotheken.

Der beste Weg, um mit Papillomen umzugehen, ist kaltgepresstes, nicht raffiniertes Rohöl, das im Gegenteil Schaden anrichten kann.

Hier sind die 3 wirksamsten oralen Öle, um Papillome loszuwerden:

  • Olive. . . Dies ist ein Pflanzenöl, das aus der Verarbeitung der Früchte der europäischen Olivenbäume gewonnen wird. Dieses Volksheilmittel gegen Papillome am Körper hat eine hell gesättigte gelbe Farbe, einen stechenden Geruch und einen spezifischen bitteren Geschmack. Die Hauptlieferländer sind Spanien und Portugal. Die Mindestdosis für den Verzehr beträgt 2 EL. l. pro Tag zum Frühstück, ohne das Öl, das in Salaten und anderen Gerichten verwendet wird.
  • Leinsamen. . . Es ist notwendig, ein kaltgepresstes Produkt zu wählen, Hersteller geben seine Herkunft immer auf der Verpackung an. Das Öl wird durch Pressen von Leinsamen hergestellt. Es hat eine höhere Viskosität im Vergleich zum Olivenanalogon, ist jedoch weniger fettig, so dass seine Rate 3-4 EL überschreiten kann. l. pro Tag. Für eine erfolgreiche Behandlung von Papillomen am Körper zu Hause ist es ratsam, morgens vor den Mahlzeiten Öl mit Wasser zu konsumieren.
  • Kokosnuss. . . Es kann leicht von anderen Ölen durch seine schneeweiße Farbe unterschieden werden, wenn es um ein kaltgepresstes feuchtes Produkt geht. Beim Desodorieren und Raffinieren wird das Produkt flüssig und wird gelb. Sie können beides essen, und wenn der Hersteller dies vorgesehen hat, sollten Sie für diese Zwecke kein kosmetisches Öl verwenden. Der maximal zulässige Tagessatz beträgt 2 EL. l. , einschließlich dessen, was zu den Gerichten hinzugefügt wird.

Sie sollten den Magen nicht belasten und täglich mehrere Arten von Ölen konsumieren. Aus diesem Grund können Schweregefühle und Schmerzen im rechten Hypochondrium auftreten.

Mischungen gegen Papillome am Körper

Der Prozess der Herstellung einer Vitaminmischung aus Papillomen am Körper

Das wirksamste und gebräuchlichste Volksheilmittel gegen Papillome am Körper istVitaminzusammensetzung von Walnüssen (100 g), gehackten Datteln (50 g), weißen Rosinen (100 g), getrockneten Aprikosen und Pflaumen (je 80 g). . . Fügen Sie auch eine Zitrone hinzu, gemahlen in einem Fleischwolf zusammen mit der Schale, und 3 EL. l. flüssiger, ungesüßter Honig. Diese Vitaminmasse sollte in 2 EL eingenommen werden. l. auf nüchternen Magen nach dem Trinken von mindestens 200 ml warmem Wasser.

Sie können Papillom mit Hilfe einer Masse von loswerdengehackte Ingwerwurzeln (150 g), in einem Fleischwolf mit Zitronenschale (2 Stk. ) und flüssigem, ungesüßtem Honig (200 ml) gedreht. . . Wenn letzteres dick ist, müssen Sie es in einem Wasserbad schmelzen. Das fertige Produkt muss in 1 EL eingenommen werden. l. morgens mit wasser.

Bevor Sie Papillome am Körper mit Volksheilmitteln loswerden, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, auch wenn diese sicher sind. Zuerst müssen Sie die Onkologie ausschließen und sich von einem Dermatologen untersuchen lassen.